Liebe Kinder,

in den kommenden zwei Wochen finden im Betreuungszentrum die Ferienspiele statt. Dafür haben wir uns ein kleines Programm überlegt. Damit ihr immer gut vorbereitet seid, schreiben wir euch einen kleinen Notizzettel.

Das braucht ihr auf jeden Fall:
– täglich ein leckeres und gesundes Frühstück
– eine gefüllte Trinkflasche
– wetterentsprechende Kleidung und Schuhe
– Hausschuhe oder Sportschuhe

Nun geben wir euch noch einen Überblick, was wir in den nächsten zwei Wochen gemeinsam erleben werden. An den Tagen, an denen wir keinen Ausflug machen, starten wir mit euch gemeinsam um 9 Uhr mit dem Frühstück. Neben den geplanten Angeboten werden wir je nach eurem Interesse weitere kreative (Malen, Basteln) und sportliche Angebote machen (Turnhalle, Tischtennis).

In der ersten Woche basteln wir am Montag Ostkörbchen und am Dienstag gibt es ein Backangebot. Mittwoch besuchen wir die Portstraße und werden uns dort einen Kinofilm ansehen. Damit wir rechtzeitig zum Film kommen, müsst ihr an diesem Tag pünktlich um 8 Uhr kommen. Donnerstag werden wir gemeinsam Ostereier färben. Danach machen wir eine Rallye. Am Freitag ist das Betreuungszentrum zu, da an diesem Tag der Feiertag Karfreitag ist.

In der zweiten Woche ist das Betreuungszentrum am Montag auch noch geschlossen, weil an dem Tag Ostermontag ist. In der Nacht vom Montag auf Dienstag wird uns dann der Osterhase besuchen. Deswegen starten wir am Dienstag gemeinsam mit einer Ostereiersuche. Danach wird es noch ein Kreativangebot geben. Am Mittwoch machen wir einen größeren Ausflug. Wir fahren mit euch gemeinsam nach Frankfurt ins Senckenbergmuseum. An diesem Tag müsst ihr pünktlich um 8 Uhr kommen. In der Bahn und im Museum gibt es eine Maskenpflicht. Deswegen müsst ihr eine Maske (+ eine Wechselmaske) mitbringen. Am Donnerstag backen wir etwas Leckeres mit euch. Am Freitag gibt es zum Abschluss ein Kreativangebot.

Wir freuen uns auf eine schöne Ferienzeit mit euch!